Der Katzenschutzbund

Unsere Aktivitäten:

- Beratung und Information in allen Fragen der Katzenhaltung
- Reduzierung des Katzenelends durch Kastration freilebender Katzen
- Kostenübernahme von Kastrationen bei herrenlosen Katzen
- Betreuung von Futterstellen für freilebende, herrenlose Katzen
- Medizinische Betreuung der Katzen an den Futterstellen
- Hilfe bei der Vermittlung von Katzen
- Hilfe bei der Suche nach entlaufenen Katzen über Internet, TASSO und DTB
- Urlaubsbetreuung von Katzen auf Gegenseitigkeit
- Regelmäßige Clubtreffen
- Arbeitstreffen nach Erfordernis
- Zusammenarbeit mit Behörden wie Ordnungsamt, Veterinäramt, Feuerwehr und Polizei
- Zusammenarbeit mit Tierärzten und anderen Tierschutzvereinen
- Wohnungsgenossenschaften

Gemeinnützigkeit:

Der Katzenschutzbund e.V. ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Zuwendungen sind voll steuerabzugsfähig.


Mitgliedschaft:

Wenn Sie gerne in unserem Verein MItglied werden möchten, finden Sie den Aufnahmeantrag in Form einer herunterladbaren PDF-Datei unter "Dokumente" oder direkt durch einen Mausklick hier.